Strukturieren Sie Ihren Verkauf mit SOKRATES.ERP

 

Mit SOKRATES.ERP bauen Sie optimale Vertriebs- und Verkaufsprozesse auf. Durch die nahtlose Integration von SOKRATES.ERP mit CAS genesisWorld, nutzen Sie die vielen Vorteile eines integrierten Systems. 
Ihre Mitarbeitenden im Vertrieb müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Systemen wechseln, um zum Beispiel belastbare Angebote erstellen zu können. Die Informationen, die mit SOKRATES.ERP erfasst werden und die Belege, die erstellt werden sind ohne Umwege direkt in der Akte der betreffenden Adresse im CRM-System für Ihre Mitarbeitenden sichtbar. 

 

 

 

 

 

Vorteile von SOKRATES.ERP im Verkauf

 

 

Reportings direkt im CRM 

Durch die nahtlose Integration von SOKRATES.ERP und Ihrem CRM-System CAS genesisWorld, wird es möglich allumfassende Reportings und Forecasts strukturiert aufbereitet für Ihre Mitarbeitenden zur Verfügung zu stellen  .

Direkter Zugriff auf Informationen 

In SOKRATES.ERP erstellte Belege werden ohne Verzögerung sofort in der Akte der jeweiligen Adresse im CRM-System angezeigt, wodurch eine umfassende Informationsbereitstellung innerhalb des CRM-Systems gewährleistet wird. 

Mobiles Arbeiten

Mit SOKRATES.ERP erstellen Sie Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen, unabhängig vom gewählten Endgerät, von überall und zu jeder Zeit.

Vertriebsarbeit ohne Systembruch 

Der gesamte Vertriebsprozess von der Leaderfassung, über den Austausch und die Korrespondenz mit dem Interessenten bis hin zum Schreiben eines Angebotes wird innerhalb eines integrierten CRM-ERP-Systemverbundes abgewickelt. 

Key-Funktionen für den Verkauf

 

Abbildung des kompletten kaufmännischen Belegflusses

SOKRATES.ERP ermöglicht es Ihnen, den kompletten kaufmännischen Belegfluss innerhalb eines integrierten Systems abzubilden. 

Angefangen mit der Angebotserstellung im Vertrieb, über die Erstellung von Auftragsbestätigungen und Lieferscheinen, bis hin zum Schreiben einer Ausgangsrechnung, können Ihre Mitarbeitenden in einem System arbeiten und lästiges Wechseln zwischen mehreren Systemen entfällt. 
Ihre Mitarbeitenden profitieren von einem solchen durchgängigen Prozess und sparen dabei wertvolle Zeit, die für den Aufbau einer besseren Kundenbindung genutzt werden kann.

Umfassende Reportings und Forecasts

Mit SOKRATES.ERP in Verbindung mit CAS genesisWorld gehören aufwändig erstellte Excel-Listen schon bald der Vergangenheit an.

Ihre Mitarbeitenden erhalten stets aktuelle und im Zuge des Rechtekonzepts, auf sie zugeschnittene Informationen zu Umsätzen und Auftragsvolumina. Diese Auswertungen können zudem nach Artikelgruppen, Vertretern, Kunden, Standorten und vielen weiteren Parametern gefiltert und angezeigt werden. 
Für die Erstellung dieser Auswertungen nutzt SOKRATES.ERP das Modul Report von CAS genesisWorld, mit dem Ihnen verschiedenste Darstellungsmöglichkeiten der gewünschten Informationen zur Verfügung stehen.

Mobiles Arbeiten im Verkauf

Mobiles Arbeiten und die Nutzung verschiedenster Endgeräte gewinnt immer mehr an Bedeutung.

SOKRATES.ERP ist die Lösung für Ihre Anforderungen an das mobile Arbeiten im Verkauf. Unabhängig vom gewählten Endgerät, haben Sie alle benötigten Informationen zu jeder Zeit im direkten Zugriff und erstellen Angebote über Ihr mobiles Endgerät, unter Berücksichtigung des vermerkten Lagerbestandes.

Definition von Kundengruppen

SOKRATES.ERP passt sich Ihren individuellen Anforderungen an. 

Kundengruppen können durch frei wählbare Kennzeichen definiert werden. Im Standard werden bestimmte Kennzeichen zur Definition von Kundengruppen bereits mitgeliefert. Darüber hinaus können Ihre individuellen Anforderungen aufgenommen und so implementiert werden, dass nach diesen Kennzeichen ausgewertet werden kann und ein Reporting auf Basis, der von Ihnen definierten Kundengruppen erstellt werden kann.

Strukturierung der Vertriebsprozesse in großen Teams

Auch in großen Verkaufsteams sichert SOKRATES.ERP in Verbindung mit CAS genesisWorld ein strukturiertes Arbeiten im Verkauf. 

Kundenindividuelle Freigabeprozesse, abhängig von verschiedenen Parametern, wie zum Beispiel dem Auftragsvolumen, können ohne großen Aufwand implementiert werden. Zudem können Änderungen an Belegen im Zuge der Belegversionierung stets nachvollzogen werden, sodass eine Beleghistorie über den gesamten Verkaufsprozess hinweg angezeigt werden kann. 

Selbstverständlich wird bei der Informationsbereitstellung das Rechtekonzept aus Ihrem CRM-System berücksichtigt, sodass jeder Mitarbeitende lediglich die Informationen zu sehen bekommt, auf die er auch zugreifen dürfen soll.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre individuellen Anforderungen an SOKRATES.ERP besprechen.

Gerne zeigen wir Ihnen, die für Sie wichtigen Möglichkeiten und Funktionen von SOKRATES.ERP. 

FOLGEN SIE UNS

    Support