com:con Cloud BPS

 

Starten Sie sofort und flexibel mit der führenden CRM-Software CAS genesisWorld und unserem  com:con BAF Integrationsframework in der Cloud und nutzen Sie den vollen Umfang und die Anpassungsfähigkeit unseres managed services. Mit der com:con Cloud Business Process Software (BPS) nutzen Sie CAS genesisWorld inklusive Anbindungen an Drittsysteme komplett in der Cloud.
Wählen Sie den liquiditätsschonenden Weg mit planbaren monatlichen Kosten und nutzen Sie die Vorteile der höchsten Skalierbarkeit durch das Betriebsmodell in der Cloud. 

 

Und das Beste daran: Es fallen keine Einrichtungskosten an!

Welche Möglichkeiten bietet ein Betrieb in der Cloud?

Wir übernehmen das Management Ihrer CAS genesisWorld Installation

 

Sie haben keine hausinterne IT-Abteilung und möchten keinen Aufwand in den Betrieb und die Überwachung Ihrer Installation investieren?
Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr CRM-System jederzeit wie gewohnt nutzen können und überwachen die Performance und die Datensicherungen für Sie. All dies ist Bestandteil unseres Managed Services. 

Direkt loslegen durch branchenspezifische Lösungsbausteine

 

Im Zuge der Umsetzung verschiedenster Kundenprojekte haben wir über die Jahre einen stets aktuell gehaltenen Pool an Lösungsbausteinen aufgebaut, welcher in Ihrem Unternehmen dazu führen wird, dass Sie möglichst schnell mit einer Basis starten können, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Anbindung an Drittsysteme mit vorkonfigurierten Abgleich-Jobs

 

Im Laufe der letzten Jahre konnten wir für all unsere Konnektoren an Drittsysteme jeweils mehrere Basis Jobs definieren, die (bis zu einem gewissen Grad abhängig vom Grad der Personalisierung und des Customizings im Drittsystem) für einen geregelten Abgleich, von zum Beispiel Adressen, Belegen (Belegkopf und Belegposition) und Belegdokumenten sorgen. 

Eine Übersicht über die Drittsysteme zu denen wir bereits einen vollständig entwickelten Konnektor im Produktportfolio haben, finden Sie HIER.

Darüber hinaus befinden sich viele weitere Konnektoren momentan in der Entwicklung. Sprechen Sie uns einfach an, sofern der von Ihnen gewünschte Konnektor noch nicht im festen Produktportfolio zu finden ist.

 

Abbau von Insellösungen

 

Nach Projektstart können sukzessive verschiedene Insellösungen in Ihrem Unternehmen abgelöst werden, sodass der Vision eines unternehmensweit einheitlichen Informationsstandes, glückliche Realität werden kann. Auch hier unterstützen wir Sie gerne im Rahmen einer nachgelagerten Prozessreview, um Möglichkeiten zur Implementierung der Prozesse innerhalb von CAS genesisWorld herauszukristallisieren. 

 

Sie möchten Ihre neue xRM-Lösung erfolgreich und professionell in Ihrem Unternehmen einführen?

Gerne unterstützen wir Sie mit unseren zahlreichen Angeboten an Workshops und Coachings dabei, Ihre xRM-Lösung effizient in Ihrer Organisation einzuführen und Ihren Mitarbeitenden das nötige Wissen zu vermitteln.

FOLGEN SIE UNS

    Support